Pingsdorf singt

Pingsdorf singtDer MGV „Sängerbund“ Brühl- Pingsdorf veranstaltet am 12.06.16 ab 14:00 an St. Pantaleon in Pingsdorf ein Mitsingkonzert unter dem Motto „Pingsdorf singt“. Es sind aber nicht nur Pingsdorfer aufgefordert mitzusingen, der Chor freut sich über jede Unterstützung.

Zusammen mit den Sängern des Chores können die Besucher bekannte Melodien singen und ihre Stimmen testen. Im Vordergrund steht der Spaß am gemeinsamen Singen. Jeder , der schon mal in einer Gruppe gesungen hat, sei es im Stadion , an Karneval oder zu einer anderen Gelegenheiten weiß wieviel Spaß das macht und welche gute Stimmung in einem erzeugt wird. Also am 12.06.16 nach Pingsdorf zum Mitsingen. Es wird kein Eintritt erhoben. Für Essen und Trinken ist gesorgt.

Stiftungsfest 2016

Am 19.02.16 fand die Jahreshauptversammlung des Chores im Pingsdorfer Hof statt. Unter Anderem waren Satzungsänderungen und Vorstandswahlen zu besprechen und zu beschließen.

Zum geschäftsführenden Vorstand wurden Willi Roitzheim (1. Vorsitzender), Rainer Rieger (stellv. Vorsitzender), Josef Becker (Geschäftsführer) und Bert König (Kassierer) gewählt. Als Beisitzer wurden Stefan Barth, Bernd Laut und Roland Germund gewählt.

Am 21.02.16 wurden im Rahmen des Stiftungsfestes die Sänger Josef Germund für 70 Jahre Mitgliedschaft im MGV, Manfred Flink für 50 Jahre Sänger , Udo Segschneider für 25 Jahre und Bert König für 10 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Die Ehrungen nahm die Vorsitzende der Sängerkreises Rhein-Erft Frau Waltraud Rühl vor.

IMG-20160221-WA0000

Die Messe in St. Pantaleon  zum Stiftungsfest gestaltete der Chor unter der Leitung von Frau Stefanie Herrmann a Capella und mit Orgelbegleitung durch Frau Angela Ankermann.

Stiftungsfest2016