Fahrt nach Xanten

Am 31.05.15 fuhren die Sänger, begleitet von ihren Frauen und einigen Freunden nach Xanten. Gegen 10:00 ging die Fahrt von Pingsdorf los und wir erreichten Xanten um die Mittagszeit. Dort wurden wir schon erwartet und die Gruppe konnte Xanten mit dem Bimmelbähnchen erkunden. Um 14 Uhr hatten wir dann einen kurzen Auftritt im Xantener Dom. Es ist immer wieder ergreifend in so beeindruckenden Kirchen singen zu können. Unsere Chorleiterin Frau Herrmann hatte dazu die passenden Werke einstudiert.

Der restliche Nachmittag wurde von den Einzelnen je nach Interesse  durch den Besuch der verschiedenen Museen, Austellungen oder durch den Genuß von Kaffee und Kuchen genutzt ehe wir uns um 18 Uhr zum gemeinsamen Abendessen beim „Legionärsmahl“ trafen. Bei leckerem Essen und netten Gesprächen klang der Abend aus und wir machten uns gegen 21:30 mit dem Bus auf die Heimfahrt nach Pingsdorf. Alle Teilnehmer bedanken sich für die vorzügliche und bewährte Organisation bei unserem Sänger Georg Nohl.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.